„E-Jugend überrennt mit einem 31:1 Sieg Herborn / Seelbach“

Zur Frühstückzeit den Gegner gefrühstückt konnte man am Samstagmorgen um 11 Uhr in der Sporthalle in Herborn sagen.

Mit einem kleinen Kader (9 Spieler) und ohne Trainer Michael Schulz angereist war unsere Mannschaft von Anfang an hellwach.

Xavier übernahm schnell die Spielmacherposition ein und wusste seine Mitspieler immer wieder gut frei zu spielen. Dabei war es Cristobal, der immer wieder frei zum Wurf kam und

10 Tore erzielte.

Nach bereits 5 Minuten stand es 8:0 für unsere Mannschaft und  es konnte die komplette Angriffsreihe mit der Abwehrreihe getauscht werden.

Schnell schlossen sich Aironas, Ennio und Alex ihren Vorgängern im Angriff an und erhöhten in kurzer Zeit auf 15:0.

Lara war wieder ein sicherer Halt im Tor und brachte die Gegner mit ihren Paraden zum Verzweifeln.

Wer glaubte das unsere Mannschaft nach der Pause einen Gang zurück schalten würde sah sich getäuscht. Immer wieder zeigten sie schön rausgespielte Tore.

Dabei waren es auch Felipe und Arian die eine tolle Leistung brachten.

Arian gelang mit dem Schlusspfiff das Tor zum 31:1 welches auch den Endstand bedeutete.

Die Tore für den SV warfen: Christobal 10, Aironas 4, Arian 1, Xavier 6, Lara 2, Ennio 4, Ekin 2, Alex 2

Ergebnis: 31:1 / Torschützen: 8:1 / 248:1

58 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now