Rückblick: Gürtelprüfung

vom 14.12.2019


Am Samstag, den 14. Dezember 2019 fand die erste Gürtelprüfung der Taekwon-Do Abteilung des SV Wetzlar-Niedergirmes e.V. 2018 statt. Nacheinander zeigten die Prüflinge in den Disziplinen Form, Technik, Theorie, Bruchtest, 3-Schritt und Kampf ihr Können alleine oder mit einem Partner.

Nach drei Stunden voller Konzentration und Kampf um den nächsten Gürtel, konnten die meisten Prüflinge aufatmen. Fast alle bestanden die Prüfung zum Weißgurt mit gelben Streifen und einer sahnte sogar den gelben Gürtel ab.

Da drei Prüflinge krank geworden waren, wird nach den Winterferien eine Nachprüfung stattfinden.

Die Trainer Jessica und Jan Lukas sind unglaublich stolz auf ihre Schüler:

(„Jetzt schauen wir nicht mehr nur auf einen weißen Haufen, sondern die gelben Streifen auf den Gürteln und der gelbe Gürtel bringen Farbe in die Kampfstunden. Das ist ein wunderbarer Anblick als Trainer in die Gruppe schauen zu dürfen. Vielen Dank!“)

0 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now