Spieltagsvorschau

E-Jugend gegen HSG Herborn / Seelbach

„Zum Frühstück  nach Herborn“

Zur außergewöhnlich frühen Zeit muss unsere E Jugend am Samstag um 11:00 Uhr in Herborn / Seelbach antreten.

Nach dem Sieg gegen Eibelshausen / Ewersbach am letzten Wochenende liegt unsere Mannschaft auf Lauerstellung  auf Platz 2 der Tabelle und hofft auf einen Ausrutscher des Tabellenführers Driedorf.

Ich hoffe, dass meine Mannschaft ausgeschlafen ist, sagt Trainer Michael Schulz. Neben Schulz fehlen noch weitere 5 Spieler am Spieltag.

Schaut man auf die Tabelle, so befindet sich Herborn / Seelbach auf dem vorletzten Platz der Tabelle und hat noch keinen Sieg erzielt.

Somit geht unsere Mannschaft als Favorit in das Spiel.

Männliche D Jugend gegen mJSG Linden

„Alle guten Dinge sind Drei“

Am Wochenende ist unsere männliche D Jugend bei der letzten Mannschaft der Top 3 ihrer Klasse zu Gast.

Das Spiel findet um 15:30 Uhr in der Sporthalle in Lützellinden statt.

Linden hat lediglich einen Punkt aus den letzten zwei Spielen geholt. Nach einer relativ hohen Niederlage gegen Stockhausen (9:17) folgte letzte Woche ein Unentschieden gegen Rechtenbach.

Wir dürfen die Mannschaft nicht unterschätzen, schwört Trainer Michael Rott seine Mannschaft ein. Nach guter Trainingsleistung  und Vorbereitung in dieser Woche fährt seine Mannschaft optimistisch zum Spiel.

Nach Aussage von Rott sind alle Spieler fit. Auch die Neuzugänge Artur Gajdar und Lucas Lehmann sind das erste mal  Spielberechtigt für den SV.

Weibl. D Jugend

„Derby in Burgsolms“

Die Spiele gegen Burgsolms haben immer etwas Besonderes.

Das liegt unter anderem darin, dass Trainerin Eva Schönberger und unser Vorsitzender Patrick Heun ihre Handballerischen Wurzeln beim TV Burgsolms hatten und dort viele Jahre auf Torjagd gingen.

Nach der knappen Niederlage gegen Hungen / Lich am vergangenen Wochenende hat es unsere Mannschaft nun mit einem Gegner auf Augenhöhe zu tun.

Burgsolms liegt einen Platz ebenfalls mit drei Niederlagen vor uns auf Platz 5 der Tabelle.  Sollten unsere Mädchen an die Leistungen des letzten Spiels anknüpfen können, wird es sicher ein spannendes Spiel werden.

Anpfiff ist um 17:00 Uhr in der Sporthalle in Burgsolms.


0 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now