SV E -Jugend auswärts meisterlich

HSG Hinterland gegen SV Wetzlar-Niedergirmes 10:38 (60:266)


Im Auswärtsspiel bei der HSG Hinterland schoss sich die E- Jugend mit 38:10 (266:60) den Frust der letzten Woche von der Seele. Eine bärenstarke Abwehrarbeit und die Tormaschinerie von Alex (8), Aironas (8), und Maxi (8) mit jeweils 8 Toren gaben dem Gastgeber aus Biedenkopf zu keiner Zeit den Hauch einer Chance. Tore im Minutentakt hieß es und die mitgereisten Familienangehörigen/Fans kamen voll auf ihre Kosten.

Mit nur einem Auswechselspieler angereist kamen alle Spieler des SV auf ihre Spielminuten. Bennet konnte wichtige Erfahrungen in der Abwehr und im Angriff sammeln. Ein sehenswerter Treffer von Arian (1) und ein spektakulärer Abstauber von Cristobal (4) mit Lupfer über den Torwart rundeten die sehr einseitige aber doch sehenswerte Partie ab. Am Ende konnte einem der dennoch sehr gut haltende Torwart der Hinterländer nur noch Leid tun.

Felix (6) und Lara (3) wechselten sich wieder, auch mit tollen Paraden, im Tor ab und trugen mit ihren Treffern wesentlich zum Auswärtserfolg bei.

Nächste Woche erwartet die E -Jugend dann die Mannschaft aus Dilltal.

51 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now