SV E - Jugend feiert Meisterschaft

Aktualisiert: 13. März 2019



SV E-Jugend feiert Meisterschaft mit Schützenfest gegen

Herborn/Seelbach

Die E-Jugend des SV Wetzlar–Niedergirmes hat an ihrem letzten

Heimspieltag vor einem sagenhaftem Publikum die Mannschaft aus

Herborn/Seelbach mit 34:4 Toren aus der Halle geschossen.

In den ersten vier Minuten kamen die Spieler/innen des SV nach einer

kurzen Abtastphase langsam ins Spiel. Von Minute zu Minute gelang es

den Angriffsspielern vom SV Wetzlar-Niedergirmes durch geschicktes

Freilaufen und gutes Passspiel zum Torerfolg zu kommen. So war es

nicht verwunderlich, dass der Verein aus Herborn/Seelbach mit einem

Torverhältnis von 17:2 weit hinter dem SV stand. Auch in der zweiten

Halbzeit nahmen die Schützlinge von Trainer Schulz das Tempo nicht

aus dem Spiel. Fast jeder Spieler konnte ein Tor für den Sieg der E-

Jugend beitragen. Für Herborn/Seelbach gab es, wie auch im Hinspiel

schon wenig zu holen. Das Endergebnis von 340:16 spiegelte dann

auch die Verhältnisse der Tabelle (1. gegen 7.) auf dem Platz wieder.

Nach dem Spiel feierten das Publikum den Sieg der Mannschaft und es

gab eine tolle Ehrung der Spieler sowie dem Trainer anlässlich der

gewonnen Meisterschaft. Alle Spieler/innen erhielten einen Pokal sowie

ein Meistershirt. Mit Kuchen und Kinderbier wurde anschließend noch

ausgelassen in der Kabine gefeiert. So ging ein erfolgreicher Spieltag

und eine tolle Saison zu Ende.

124 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now