"Wichtige Information an alle Mitglieder"

"Einstellung des Spielbetriebes der Saison 2019 / 2020 und vorübergehende Einstellung des Trainingsbetriebes des SV Wetzlar-Niedergirmes"

Auf Grund der Entwicklung zum Thema "Coronavirus" und die sich daraus ableitenden Maßnahmen und Anordnungen der Behörden sowie des Hessischen Handball Verbandes, wurde der Spielbetrieb der Saison 2019/2020 mit Wirkung Freitag, 13. März 2020 eingestellt und beendet. Der Vorstand des SV Wetzlar-Niedergirmes hat beschlossen, den Trainingsbetrieb aller SV Mannschaften, der Taekwon-DO Abteilung und allen Kursen mit sofortiger Wirkung, vorerst bis zum Ende der Osterferien, am 19. April 2020 einzustellen.

Wir hoffen den Trainingsbetrieb am 20. April 2020 wieder aufnehmen zu können.

Diese Entscheidung basiert in erster Linie aus Gründen der Fürsorgepflicht. Die Gesundheit unserer Kinder und Jugendlichen, Spieler und Spielerinnen, Trainer und Betreuer, Zuschauern und Eltern hat für uns oberste Priorität. Wir werden Euch weiterhin über Veränderungen des Trainingsbetriebes über die sozialen Medien informieren. Bleibt gesund.


Wetzlar, 14. März 2020

Der Vorstand des SV Wetzlar-Niedergirmes

212 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now