Mach mit - Sport probieren und erleben

Im Rahmen der Interkulturellen Woche des Lahn-Dill-Kreises beteiligte sich der SV Wetzlar-Niedergirmes mit einem Sportprogramm bestehend aus Handball, Taekwon-Do und Tischtennis. Klein und groß konnten sich ausgiebig ausprobieren. Bei den Kindern war das Interesse an den unterschiedlichen Sportarten besonders groß. Sie konnten nach Herzenslust experimentieren und waren am Ende des Tages völlig erschöpft, aber glücklich. Auch die Erwachsenen hatten ihren Spaß und konnten neue Bekanntschaften schließen.

Von offizieller Seite hatten wir Besuch von Herdes Teich (WIR-Koordinatorin des LDK) und Désirée Heß (Referat Vielfalt im Sport der Sportjugend Hessen im Landessportbund Hessen e.V.), die gemeinsam mit unserem zweiten Vorsitzenden Michael Schade, die gelungene Veranstaltung ins Leben gerufen haben und einen Wochenendausflug in die August-Bebel Halle gemachten. Ein herzliches „Dankeschön“ geht an alle Vereinsmitglieder, die mit ihrer Unterstützung den Tag möglich gemacht haben.


Von li. : Patrick Heun 1. Vorsitzender des SV Wetzlar-Niedergirmes, Herdes Teich (WIR-Koordinatorin des LDK) , Michael Schade 2. Vorsitzender des SV Wetzlar-Niedergirmes











Unsere Schriftführerin Henrike Heun versorgte unsere Gäste mit Brezeln, Kuchen, Hot Dogs und Getränken


66 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen