top of page

Trainingsauftakt der neuen B und A Jugend der Spielgemeinschaft Wetzlar-Niedergirmes

Erfolgreicher Start: Handballmannschaften der männlichen A- und B- Jugend der Jugendspielgemeinschaft TV Wetzlar und SV Wetzlar-Niedergirmes beginnen Vorbereitung auf die kommende Saison.


männl. A-Jugend


männl. B-Jugend


Wetzlar, 22. März 2024 - Nach einem spannenden Saisonabschluss 2023/2024 am vergangenen Wochenende beginnt für die Handballmannschaften der männlichen B- und A- Jugend der neu gegründeten Spielgemeinschaft TV Wetzlar und SV Wetzlar-Niedergirmes bereits die Vorbereitung auf die kommende Saison 2024/2025. Unter der Leitung der beiden Abteilungsleiter Benedikt Pollner und Johannes Schetzkens (TVW) und Abteilungsleiterin Eva Schönberger (SVN) wurden die Spieler am Donnerstag zur Vorstellung der Trainerteams und zum ersten gemeinsamen Training in die Sporthalle der August-Bebel-Schule in Niedergirmes eingeladen.

Trotz einiger Abwesenheiten von Spielern aus privaten Gründen, konnten die anwesenden Spieler einen ersten Einblick in die kommende Saison erhalten. Von TVW Abteilungsleiter Benedikt Pollner und SVN Abteilungsleiterin Eva Schönberger wurden die neuen Trainer für die kommende Saison vorgestellt. Die A-Jugend wird von Yannik Reitz, Dome Lublow und Tim Bender trainiert. Die B-Jugend übernimmt Jannis Wirth, Pascal Fischer und Jörg Bräutigam. Unterstützt werden sie von Torwarttrainer Michael Schade.

Pollner und Schönberger zeigen sich überzeugt, mit den erfahrenen und im Handballbezirk Gießen nicht unbekannten Trainern, eine solide Grundlage für eine erfolgreiche Saison geschaffen zu haben.

Nach der Vorstellung der Trainer folgte eine kurze Kennenlernrunde, gefolgt von einer ersten Trainingseinheit für beide Mannschaften.

Der erste Härtetest für beide Mannschaften steht bereits bevor: Am 4. Mai nehmen sie am Qualifikationsturnier für die Bezirksoberliga teil. Dabei treffen die A-Jugend auf die Mannschaften des HSG Eibelshausen/Ewersbach, HSG Heuchelheim/Bieber II, HSG Großen Buseck und HSG Pohlheim, während die B-Jugend auf die Mannschaften HSG Großen-Buseck, TV Hüttenberg II und HSG Hinterland trifft.

 

Darüber hinaus freuen sich beide Mannschaften über Zugänge, die das Team weiter verstärken. Interessierte finden weitere Informationen zu den Trainingsterminen auf der Webseite des SV Wetzlar-Niedergirmes unter: www.sv-wetzlar-niedergirmes.de.

Für weitere Informationen stehen Abteilungsleiter Benedikt Pollner und Abteilungsleiterin Eva Schönberger gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf eine spannende und erfolgreiche Saison!



 

264 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page