top of page

Zweites Rundenspiel unserer Tischtennis-Mannschaft


Unsere Tischtennis-Mannschaft bestritt diese Woche ihr zweites Rundenspiel. Diesmal waren wir beim TTC Aßlar zu Gast, bei dem wir uns auf diesem Weg nochmal für die tolle Gastfreundschaft bedanken möchten.

Zu den Spielen:

Nach den beiden Doppeln, in denen uns die Aßlarer keine Chance ließen, stand es schon 0:2. Steffen Neumann, der sein erstes Spiel für den SV bestritt hatte die undankbare Aufgabe gegen die starke Nr. 1 des Gegners antreten zu müssen, und musste sich mit 0:3 Sätzen geschlagen geben. Humbi gestaltete sein Spiel schon sehr offen, verlor aber leider trotzdem knapp mit 3:11, 9:11, 11:9 und 10:12. Bruno schaffte den Anschluss zum 1:4. Nach Christians Niederlage, die das 1:5 bedeutete, mussten Steffen und Humbi wieder ran. Steffen, der in seinem 2.Spiel schon viel besser zurechtkam, verlangte dem Aßlarer Gegner alles ab, verlor aber trotzdem mit sehr viel Pech. Humbis zweites Match war ein Krimi den aber auch er mit sehr viel Pech im 5.Satz mit 10:12 abgeben musste. Christians zweiter Einsatz verlief genauso wie der von Steffen. Die Sätze im Einzelnen sehr knapp verloren, stand am Ende beim 1:3 wenigstens ein gewonnener Satz zu Buche. Bruno konnte auch sein zweites Spiel gewinnen, und verkürzte noch zum 2:8 was auch gleichzeitig den Endstand bedeutete. Fazit: Trotz des augenscheinlich deutlichen Ergebnises, waren wir von der Leistung der Aßlarer gar nicht sooo weit weg. Mit den Wettkämpfen kommt die Erfahrung und irgendwann der erste Sieg. Die Saison ist noch lang.

Weiter geht’s am kommenden Dienstag den 11.10. um 20:15 in Ehringshausen.

Wünscht uns Glück.

45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page