top of page

Urgestein Thomas Schlitt schließt sich SV an


„Urgestein Thomas Schlitt verstärkt Handball Trainerteam des SV Wetzlar-Niedergirmes“

Die Mitgliederzahl des SV Wetzlar-Niedergirmes steigen stetig, so ist es notwendig auch qualifizierte Trainer für unseren Verein zu gewinnen.

Mit der Verpflichtung von Handball Urgestein Thomas Schlitt gelang es dem Vorsitzenden Patrick Heun einen erfahrenen Handballer an Bord des SV zu holen.

“Es freut uns sehr, dass sich Thomas Schlitt für den SV entschieden hat. Wir sind uns sicher, dass er mit seiner Erfahrung Spieler weiterentwickeln und besser machen kann. Dazu ist er ein emotionaler Leader, der sehr gut zum SV passt, sagte SV Vorsitzender Patrick Heun.

Thomas Schlitt ist gebürtig und wohnhaft in Niedergirmes. Das Handballspielen hat der 41jährige von seinem Vater Harald (ehemals Regionalliga Torwart bei der TSG Niedergirmes) in die Wiege gelegt bekommen. Als aktiver Spieler spielte Thomas Schlitt bis zur Oberliga und Landesliga unter anderem bei den Vereinen TV Lützellinden, HSG Pohlheim; HSG Dilltal und TSG Niedergirmes. Schlitt übernimmt mit Dome Lublow und Michael Schade die A und B Jugend des SV.


176 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page